Freiwillige Feuerwehr Schützing

retten-löschen-bergen-schützen

1 2 3 4 5

Am „Heiligen drei Könige“ Tag 2017 wurde in Schützing die Wehr- sowie auch die Wahlversammlung abgehalten. Als Ehrengäste durften wir Bereichsfeuerwehrkommandant LFR Johann Kienreich, Bürgermeister Manfred Reisenhofer sowie Vizebürgermeister Arnold Prisching begrüßen.

 

Nach den einleitenden Worten des Kommandanten, Totengedenken und Überblick über die Finanzen, wurde ein kurzer Jahresrückblick vorgetragen.

 

Besonders hervorgehoben wurden die erfolgreichen Veranstaltungen. Lachparade, Grillfest sowie der erstmals abgehaltene Bereichsleistungsbewerb der Wettkampfgruppen liefen optimal ab. Auch bei den Bewerbsgruppen der Jugend und der Wettkampfgruppe konnte man auf ein erfolgreiches Jahr zurückblicken. Beide qualifizierten sich für den Bundesbewerb (Jugend in Vorarlberg, Wettkampfgruppe in der Steiermark) und nahmen erfolgreich daran teil.

 

Ausgezeichnet für 50, 40 sowie 25 Jährige Tätigkeit bei der Feuerwehr wurden Petz Friedrich, Hödl Rupert, Weber Josef sowie Jörg Fink. Desweiteren wurden unzählige Leistungsabzeichen erworben. Auch die Kursbereitschaft im Vorjahr wurde lobend erwähnt. Neben neuen Atemschutzgeräteträgern konnten noch diverse andere Fähigkeiten an der Feuerwehrschule erworben werden.

 

Besonders stolz kann man auch auf die Stundenstatistik im Vorjahr zurück blicken. Insgesamt wurden 11.953 Stunden freiwillige Arbeit geleistet.

 

Direkt im Anschluss an die Wehrversammlung wurde die Wahlversammlung abgehalten. Diese wurde höchstpersönlich von Bereichsfeuerwehrkommandant LFR Johann Kienreich geleitet. Zum neuen Kommandanten wurde Schloffer Willi jun. gewählt, welcher das Amt nun von Johann Neuhold übernimmt. Als Kommandant Stellvertreter wurde Johannes Kohlmaier bestätigt.

 

Wir gratulieren beiden und wünschen gutes Gelingen und gute Zusammenarbeit.

September 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30

Unwetterwarnung

Scroll to top