Freiwillige Feuerwehr Schützing

retten-löschen-bergen-schützen

1 2 3 4 5

Die alljährlich erste Atemschutzübung findet traditionell in Schützing statt. Am 10.03 trafen sich alle Feuerwehren des Feuerwehrabschnitts Riegersburg im Lechnergraben.

Übungsannahme war ein Wirtschaftsgebäude- und ein Kellerstöcklbrand mit einer vermissten Person beim Anwesen Karlheinz Hirschmann. Als Einsatzleiter fungierte, bei der durch unseren Atemschutzwart Hermann Gutmann vorbereiteten Übung, OBI Hannes Kohlmeier. Als Übungsbeobachter waren ABI Johann Neuhold sowie unser HBI Willi Schloffer vor Ort.

Nach erfolgreicher Absolvierung der Übung wurde die Nachbesprechung bei einer warmen Jause im Rüsthaus durchgeführt.

 

Die nächste Atemschutzübung findet am 06.05 in Lebring, wo uns von 15-19.00 Uhr das Brandhaus zur Verfügung steht, statt.

  • 20170310_184102_resized
  • 20170310_190709_resized
  • 20170310_190736_resized
  • 20170310_190922_resized

  • 20170310_191220_resized
  • 20170310_191259_resized
  • 20170310_191549_resized
  • 20170310_191727_resized

  • 20170310_191819_resized
  • 20170310_192744_resized
  • 20170310_192919_resized
  • 20170310_193522_resized

  • 20170310_194429_resized
Dezember 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

Unwetterwarnung

Scroll to top